"Noah" 2/16

nichts sagte. Er dachte nur: "Diese verflixten Kinder!" und drehte sich auf die andere Seite um weiterzuschlafen.

Wieder ertönte ein Schlag, der den ersten an Lärmwirkung sogar noch übertraf.

Noah richtete sich halb auf.

Was machten die Kinder heut bloß? Sonst waren sie doch nie so laut?! Das klang ja fast wie eine Explosion!

Um Himmels willen! Die Kinder hatten doch nicht etwa eine Atombombe gebaut und probierten sie jetzt aus?!

Schnell sprang Noah auf. Er stieß sich dabei das Schienbein. Er suchte seine Pantoffeln, doch ohne Erfolg.

"Dieser Köter hat doch bestimmt die Pantoffeln wieder zum Spielen benutzt. Warte, wenn ich dich erwische!"

So hinkte er auf Strümpfen und immer noch schmerzenden Füßen, sich das Schienbein haltend, die Treppe hoch zum Zimmer seiner jüngsten Kinder, zweier holder Knaben im zarten Alter von 10 und 11 Jahren. Sie hockten verängstigt auf einem Bett und sahen ihn mit großen, leuchtenden Kinderaugen an.

"Pappi, was ist denn passiert? Hast du wieder zwei von Mammi's Vasen zertrümmert?"

Wütend drehte sich Noah um. Ihm dem sonst so redegewandten fiel auf diese so naiv und unschuldig hervorgebrachte Anschuldigung keine Erwiderung ein. Was fiel den beiden ein, ihm so etwas zu sagen?

Nun hatte er doch nicht herausbekommen, was er wissen wollte. Er legte sich wieder hin.

Kaum war er wieder eingeschlafen, dröhnte es zum dritten Mal. Eine Stimme hallte durch den Raum: "Noah, Noah."

Dieser rieb sich die Augen. Wer war da so frech in sein Wohnzimmer eingedrungen?

Er sah sich um, kein Mensch war zu sehen. Es schien ihm allerdings, als ob der Raum etwas heller geworden wäre.

"Noah. Hör genau zu, Gott, der Herr, spricht. Ich habe dir etwas äußerst Wichtiges mitzuteilen. Ich habe die Menschheit zu meinem Ebenbild geschaffen und habe sie dann lange beobachtet. Nun habe ich festgestellt, daß die Menschen nicht mehr an mich glauben und nur noch gegen meinen Willen handeln.

Ich bin tief enttäuscht. Ich habe deshalb beschlossen, die ganze Menschheit zu vernichten. Der einzige, der noch an mich glaubt, mich verehrt und meinen Weisungen folgt, bist du. Deshalb sollst du, deine Frau, deine Söhne und die Frauen deiner Söhne gerettet werden.

Ich habe vor, es tage- und wochenlang regnen zu lassen. Die ganze Welt wird überschwemmt werden. Bau dir deshalb einen Kasten aus Tannenholz. 138 Meter lang, 23 Meter breit und 14 Meter hoch. Ein Fenster machst du in die Mitte der einen Seite, 50 x 50 cm groß.

Außer dir und deinen nächsten Verwandten soll noch die Tierwelt gerettet werden. Deshalb nimmst du von jeder Tierart ein Paar

Vorige Seite

Nächste Seite

Noah-Seite

Startseite